Food & BeverageMessen & Events

Fachkompetenz erweitern mit der Transgourmet Akademie

Fachkompetenz erweitern mit der Transgourmet Akademie
373x gelesen

Ob ein persönliches Coaching, Informationen zu allgemeinen Themen oder das Kennenlernen neuer Trends:

All das bietet der Lebensmittelgroßhändler Transgourmet seinen Kunden mit den Seminaren der Transgourmet Akademie und Transgourmet Seafood auch im neuen Jahr wieder an.

Das Unternehmen legt dabei nicht nur Wert auf nachhaltige Themen, sondern auch auf einen nachhaltigen Lernerfolg. Daher bieten die 47 Seminarthemen der Akademie aus vielseitigen Themenfeldern wie Ernährung, Gesundheit & Kulinarik, Nachhaltigkeit & Bio oder Wirtschaftlichkeit & Management nicht nur einen praxisnahen Bezug, sondern beziehen auch die individuellen Erfahrungen und Problemstellungen der Teilnehmenden mit ein. So geht definitiv jeder um einiges an Wissen reicher aus den Seminaren heraus.

So lernen Interessierte zum Beispiel alles zum Trendthema Food Nudging, also wie sie die Ernährungsentscheidungen ihrer Gäste einfach und ohne große Kosten positiv beeinflussen können. Besondere Schwerpunkte können bei Bedarf auf die Schul- und Seniorenverpflegung sowie auf die Betriebsgastronomie gesetzt werden. Mit den zahlreichen Kochschulungen zum Thema Plant-based deckt Transgourmet einen weiteren Bereich ab, der in den Küchen des Außer-Haus-Marktes immer mehr an Bedeutung gewinnt. Von den Grundlagen der pflanzlichen Küche bis hin zur Gestaltung festlicher veganer Menüs ist hier für jeden etwas dabei, der offen für neue Ideen auf der Speisekarte ist.

Vom Barista-Workshop bis hin zur Reduktion von Foodwaste und Energiemanagement – alle Inhouse- Seminare sind auf die Kundenbedürfnisse maßgeschneidert. Und wenn sie einmal nicht persönlich stattfinden können, findet Transgourmet auch hierfür eine Lösung. So gibt unter anderem zahlreiche informative und abwechslungsreiche Online-Angebote.

Neue Highlights aus dem Bereich Seafood

Auch im Bereich Seafood hat Transgourmet noch einmal aufgerüstet und bietet 2023 neue, spannende Themenfelder und Reisen an. Neu im Programm ist zum Beispiel der Sushi & Sashimi-Workshop, in dem externe Sushi-Experten die Teilnehmenden in die Welt der asiatischen Spezialitäten einführen. Besonders interessant ist eine 3-stündige Sensorik-Schulung in einem renommierten Sensoriklabor. Verschiedene Qualitäten werden somit nicht nur theoretisch, sondern vor allem praktisch erlernt. Ein weiteres Highlight ist die Übernachtung auf dem Traditionssegler „Schulschiff Deutschland“.

Im neuen Workshop „Abenteuer Fisch“ steht ebenfalls die Praxis im Vordergrund. Die Teilnehmenden werden selbst filetieren und sich ganz dem Schwerpunkt „Grillen“ widmen – passend hierzu findet das Abendevent in freier Natur an einem Angelsee statt, wo gemeinsam Fisch geangelt und zubereitet wird. Aber auch die Studienreisen nach Island oder Italien/Kroatien begeistern die Transgourmet Kunden immer wieder neu. Entdecken Sie alle 12 Kurse unter Seminare & Messen auf tg-seafood.de.