Food & BeverageTourismus

smartseller und Airport Nürnberg gründen Joint Venture für ein außergewöhnliches Reiseerlebnis

smartseller und Airport Nürnberg gründen Joint Venture für ein außergewöhnliches Reiseerlebnis
241x gelesen

Neues Konzept für Duty Free Angebot

Passagiere am Albrecht Dürer Airport Nürnberg können sich ab dem kommenden Jahr auf den Besuch eines „all yours“-Shops freuen. Das von der smartseller GmbH & Co KG entwickelte „all yours“-Konzept führt Duty Free, Gastronomie and Convenience zu einer Einheit zusammen. In Nürnberg werden die einzelnen Elemente ebenfalls in einem offenen, integrierten Konzept vereint. Hierfür werden die bisherigen Flächen neu gestaltet und von 650 auf 1.200 m² vergrößert. Ein Highlight wird der starke regionale Bezug zu Nürnberg und Franken, der sich auch im kulinarischen Angebot widerspiegeln wird.

Für den Betrieb der neuen „all yours“-Handelsfläche haben smartseller und der Flughafen Nürnberg mit dem heutigen Tag ein neues Gemeinschaftsunternehmen (Joint Venture) gegründet. Beide Parteien sind jeweils mit 50 Prozent beteiligt, der Vertrag wird vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung zum 01. Januar 2024 in Kraft treten.

Start frei für neue Gesellschaft

Aktuell werden die Duty Free & Travel Value Shops noch vom Flughafen selbst betrieben. Geschäftsführer der neuen Gesellschaft smartseller nürnberg GmbH & Co. KG wird Sebastian Schäfer, aktuell Betriebsleiter der flughafeneigenen Shops am Airport. Als neue Vertreter der Gesellschaft fungieren Klaus Dotzauer, Kaufmännischer Leiter der Flughafen Nürnberg GmbH und Geschäftsführer der Airport-Tochter Flughafen Nürnberg Service GmbH, sowie Karl Niendorf, Geschäftsführer smartseller. smartseller, das 2020 gegründete Joint Venture zwischen dem Travel-Retail-Experten Gebr. Heinemann und dem Verkehrsgastronom casualfood, bietet kleinen und mittleren Verkehrsflughäfen einen Mehrwert durch die Kombination von Travel Retail, Food & Beverage und Convenience. In Nürnberg findet sich nun nach Ljubljana (Slowenien), Münster/Osnabrück und Leipzig/Halle der vierte von smartseller konzipierte und betriebene „all yours“-Shop.

Eine Partnerschaft auf Augenhöhe

Karl Niendorf sagte anlässlich der Unterzeichnung des Vertrags: „smartseller steht für langfristige und vertrauensvolle Partnerschaften. Bei diesem Joint Venture ist die Zusammenarbeit auf mindestens zehn Jahre angelegt. Beide Parteien sind sehr glücklich über das Ergebnis. Einmal mehr hat sich gezeigt, dass smartseller der ideale Partner für mittlere Flughäfen ist, da wir stets bereit sind, gemeinsam eine individuelle Lösung zu erarbeiten. Das ist uns auch hier gelungen und wir werden zusammen das Angebot für die Reisenden noch attraktiver gestalten.“

Klaus Dotzauer vom Airport Nürnberg ergänzt: „Reisende ab Nürnberg lieben es, im Duty Free Shop einzukaufen. Durch den Umbau des Shops und das integrierte Konzept gelingt es uns, das Angebot für die Passagiere auf vergrößerter Fläche vielfältiger und umfassender zu präsentieren. Gemeinsam mit smartseller werden wir das Einkaufs- und Reiseerlebnis für unsere Fluggäste weiter verbessern. Wir freuen uns mit smartseller einen Partner gefunden zu haben, der unsere Expertise im Bereich Duty Free Shops mit dem Know-how einer auf Reisende fokussierten Gastronomie ergänzt. “

Über smartseller

smartseller, ein 2020 gegründetes Joint Venture zwischen Gebr. Heinemann und dem Verkehrsgastronom casualfood, bietet kleinen und mittleren Regionalflughäfen einen Mehrwert durch die Kombination von Travel Retail mit Food & Beverage und Convenience. Dieser ganzheitliche Ansatz bietet Kompetenz in allen Bereichen und Dienstleistungen aus einer Hand sowie ein modernes, hochflexibles und auf die Bedürfnisse der Passagiere abgestimmtes Erlebnis. Mit smartseller hat der Flughafenbetreiber einen einzigen Vertragspartner, der die Wirtschaftlichkeit und den nachhaltigen Betrieb sicherstellt. Darüber hinaus bringt das Unternehmen ein integriertes Shopdesign, eine IT-Landschaft, ein Kassen- und ein Warenwirtschaftssystem an den Flughafen und verbindet damit den Full-Service-Ansatz mit einer Neuausrichtung des Flughafen-Retail.

casualfood.de