Tourismus

Stadtführungen machen auch im Winter Spaß

Stadtführungen machen auch im Winter SpaßIm Winter sind die vielfältigen Führungen durch Heidelberg besonders romantisch © Heidelberg Marketing, Foto Jan Becke
237x gelesen

Geänderte Tour- und Öffnungszeiten von November bis März

Stadtführungen sind auch im Winter ein Publikumsmagnet. „Gerade, weil wir die touristische Saison verlängern wollen, sind uns Stadtführungen auch in der kalten Jahreszeit sehr wichtig“, unterstreicht Nina Koch, Leiterin Sales von Heidelberg Marketing.

Für die beliebten Touren „Altstadtrundgang“, „Stadtrundfahrt mit Schlossführung“ und „Cabriobus Sightseeing Tour“ gelten vom 1. November 2022 bis einschließlich 31. März 2023 geänderte Führungszeiten.

Der Altstadtrundgang ist die beliebteste Tour durch Heidelberg. Dieser beginnt in den Wintermonaten jeweils freitags um 14.30 Uhr und samstags um 10.30 Uhr am Neckarmünzplatz vor der Tourist Information. Während der Tour werden die Heiliggeistkirche, das Jesuitenviertel, Deutschlands älteste Universität und viele weitere Sehenswürdigkeiten thematisiert sowie die vielen Facetten der Heidelberger Altstadt gezeigt.

Die Stadtrundfahrt mit Schlossführung startet bis Ende März samstags 13.30 Uhr auf Deutsch.

Treffpunkt ist am Neckarmünzplatz bei der Infotafel. Bei der einstündigen Rundfahrt in Begleitung eines Gästeführers wird die ehemalige Residenzstadt ganz bequem vom Bus aus entdeckt. Im Anschluss führt der Weg hinauf zum Heidelberger Schloss, wo auf die Teilnehmenden die spannende Geschichte des weltberühmten Bauwerks wartet. Dabei werden bei einem geführten Rundgang der Schlossinnenhof und das größte Weinfass der Welt besichtigt, bevor es mit der Bergbahn zurück in die Altstadt geht (der Schlosseintritt sowie die Fahrt mit der Bergbahn sind im Ticketpreis bereits enthalten).

Die Cabriobus Sightseeing Tour startet im November/Dezember 2022 und März 2020 täglich von 10 – 16 Uhr jeweils zur vollen Stunde. Im Januar und Februar 2023 finden keine Fahrten statt. Treffpunkt ist die Info-Tafel (Bushaltestelle) am Karlsplatz. Die ca. 40-minütige Fahrt mit dem Cabriobus führt von der Altstadt in die Weststadt mit ihren Gründerzeit- und Jugendstilhäusern und schließlich nach Neuenheim mit seinen prächtigen Villen. Ein Audioguide in 10 Sprachen gibt gleichzeitig Informationen zur Stadt sowie Tipps für Unternehmungen.

An den Adventssamstagen 27. November, 3. Dezember, 10. Dezember und 17. Dezember 2022 wird um 17.30 Uhr (Treffpunkt Neckarmünzplatz vor der Tourist Information) die beliebte Weihnachtsmarktführung angeboten, die Wissenswertes zu den weihnachtlichen und vorweihnachtlichen Traditionen der Region bereithält und in die schönsten Winkel der Altstadt führt.

In den Herbst- und Wintermonaten stehen die Teams der Tourist Informationen ihren Gästen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

November und Dezember 2022:

* am Hauptbahnhof: Montag bis Samstag 10 bis 17 Uhr, an den Adventssonntagen von 10 bis 15 Uhr, an Heiligabend und an Silvester von 10 bis 13 Uhr, an anderen Sonn- und Feiertagen geschlossen

* im Rathaus: Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an Heiligabend und Silvester geschlossen

* am Neckarmünzplatz: Montag bis Freitag 11 bis 17 Uhr, Samstag 10 bis 17 Uhr, an Adventssamstagen 10 bis 17.30 Uhr und an den Adventssonntagen von 10 bis 15 Uhr, an anderen Sonn- und Feiertagen sowie Heiligabend und Silvester geschlossen

Januar bis März 2023:

* am Hauptbahnhof: Montag bis Samstag 10 bis 15 Uhr, an Sonn- und Feiertagen geschlossen

* im Rathaus: Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr, an Samstagen, Sonn- und Feiertagen geschlossen

* am Neckarmünzplatz: Montag bis Freitag 11 bis 16 Uhr, an Samstagen 10 bis 16 Uhr, an Sonn- und Feiertagen geschlossen

Tickets für die Stadtführungen sind in den Tourist Informationen erhältlich.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine telefonische Reservierung oder eine Buchung über die Website von Heidelberg Marketing. Vorbestellungen sind über das Buchungsbüro der Heidelberg Marketing GmbH möglich: Telefon 06221 58402-23/-25, E-Mail: guide@heidelberg-marketing.de und online www.heidelberg-marketing.de/heidelberg/offer.

Weitere Informationen sind unter www.heidelberg-marketing.de zu finden.

________________________________________________

Über die Heidelberg Marketing GmbH

Die Heidelberg Marketing GmbH ist eine 100%ige Beteiligungsgesellschaft der Stadt Heidelberg. Die Kernaufgabe der Heidelberg Marketing GmbH ist es, die Stadt Heidelberg national und international zu vermarkten und als globale Marke auf ausgesuchten Feldern klar zu positionieren. Zentrale Bereiche sind Tourismus und Kongresse ebenso wie Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Events und Einzelhandel. Darüber hinaus betreibt Heidelberg Marketing die Tourist Informationen und ist als Veranstalter sämtlicher Großevents wie Weihnachtsmarkt, Heidelberger Herbst, Heidelberger Weindorf und die Schlossbeleuchtungen etc. tätig. Geschäftsführer der Heidelberg Marketing GmbH ist Mathias Schiemer, Aufsichtsratsvorsitzender ist Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner.

ots