Lena König neue Küchenchefin im Charlotte & Fritz im Regent Berlin. © Florian Kroll
Koch & Köchin

Neue Küchenchefin im Charlotte & Fritz im Regent Berlin – Lena König übernimmt die Leitung

Lena König neue Küchenchefin im Charlotte & Fritz im Regent Berlin. © Florian Kroll

Gebürtige Österreicherin bringt frische Perspektiven ins Restaurant Charlotte & Fritz

454x gelesen

Das „Charlotte & Fritz“ am Gendarmenmarkt öffnet wieder seine Terrasse – mit neuer Küchenchefin und einem Menü, das sich durch seine Regionalität auszeichnet. Sei es der Büffelmozzarella aus Brandenburg, der Ruppiner Rinderschinken, Havelzander, Maibock von Richard‘s Wild oder die Käseauswahl von Alte Milch – Küchenchefin Lena König verfolgt ihren Ansatz der Nachhaltigkeit konsequent weiter.

Dabei bringt sie mit Kreativität und Leidenschaft sehr zeitgemäße Gerichte auf den Tisch. Zugleich steht die 39-Jährige für Kochen auf höchstem Niveau. „Nachhaltigkeit ist kein Wettbewerb“, sagt sie, „sondern ein Muss für uns alle.“ Lena König ist neugierig und betrachtet die Konzepte anderer Restaurants als Ideenpool, in den sie gern selbst frische Impulse einwirft.

Nach ihrer Ausbildung und einem mehrjährigen Aufenthalt in Großbritannien kehrte die gelerne Köchin und Hotelkauffrau in ihre Heimat Österreich nach Graz zurück. Hier erkochte sie als Sous Chefin gemeinsam mit dem Team 13 Gault Millau Punkte im „Restaurant Wintergarten“ im Palais Hotel Erzherzog Johann. Bei Eckstein Catering Event zeigte sie sich mitverantwortlich für Caterings von bis zu 3000 Gästen. Begleitend zu dieser Position engagierte sie sich leidenschaftlich im Inklusionsrestaurant „Das Lorenz“ in Graz, in dem sie mit behinderten Menschen arbeitete und diese zu KöchInnen ausbildete. Seit 2017 lebt sie in Berlin und übernahm am 1. März 2024 die Position der Küchenchefin im Hotel Regent Berlin.

Die erste Karte, die sie für das Restaurant „Charlotte & Fritz“ entwickelt hat, spiegelt ihre langjährigen Erfahrungen und ihren nachhaltigen Ansatz wider. Die Küchenchefin sagt: „Wir haben ein starkes Küchenteam und freuen uns darauf, den Gästen besondere Geschmackserlebnisse zu ermöglichen. Dazu gehört, Berlin als Schmelztiegel der Kulturen, des Geschmacks, der Vielfalt und Diversität in unsere Gerichte einfließen zu lassen.“

Das Regent Berlin liegt am Gendarmenmarkt mit Blick auf den Französischen Dom und das Konzerthaus. Der Boulevard Unter den Linden, das Brandenburger Tor und die Friedrichstraße mit ihren exklusiven Boutiquen sind nur wenige Schritte entfernt. Der sehr persönliche Service und die luxuriöse Ausstattung der 195 Zimmer und Suiten machen das 5 Sterne Superior Hotel zur gefragten Adresse bei Stars, Privat- und Geschäftsreisenden. Mit modernen Tagungs- und Meetingräumen sowie dem Casual Dining Restaurant Charlotte & Fritz bietet das Regent Berlin für jeden Anlass das passende Ambiente.

Pressekontakt:
Frau Kerstin Riedel
kerstin.riedel@riedelpr.de